Auszüge aus dem Berliner Taxitarif

ausführlicher Verordnungstext als PDF-Datei
Änderung der TarifO zum 11.12.2010 als PDF-Datei
Änderung der TarifO zum 27.02.2007 als PDF-Datei
Änderung der TarifO zum 1.07.2009 als PDF-Datei

Javascript zur Fahrpreisberechnung

(zuletzt geändert 30.11.2010)


KURZSTRECKENTARIF

(Tarifstufe 1)
Bei Fahrten, die kürzer als 2 km sind, kann der Fahrgast beim Heranwinken an der Straße 
(keine Bestellung oder Einsteigen am Halteplatz) den Kurzstreckentarif verlangen.
Die Fahrt kostet EUR 4,00 bis zum Erreichen der 2 km und ohne Fahrtunterbrechung auf 
Wunsch des Fahrgastes, danach wird bis zum Wert des Normaltarif im 
Schnelltempo aufgeholt. Dann zählt dieser Tarif normal weiter.(siehe Normaltarif)

NORMALTARIF

(Tarifstufe 2) jeden Tag, 24h und sowohl bei Bestellfahrten als Auftragsfahrten gilt:
Der Wagen schaltet beim Einsteigen mit EUR 3,20 ein.
0 bis 7 km: EUR 1,65 pro km
 ab  7  km : EUR 1,28 pro km
Wartezeit (auch verkehrsbedingte) über 1 Minute je Stopp: EUR 25,00 pro Stunde.

Zuschläge

EUR 1,50 in Großraumtaxen pro Person ab der fünften Person

EUR 1,00 für sperrige Gepäckstücke, die nicht in den Kofferraum passen

EUR 1,50 bei bargeldloser Zahlung

Kostenlos sind Rollstühle, Kinderwagen Kofferraumgepäck, Hunde u.a. Kleintiere.